NATIONALRATSWAHLEN 20.10.2019

 

 

 

 

UNSER LAND - UNSRE WERTE 

 


Liebe Wählerin, lieber Wähler

 

Die EDU steht ein für das Bewahren und Stärken von christlichen Grundwerten in Gesellschaft und Politik. Wir freuen uns, dass wir mit Andreas Schnetzler, Gächlingen und Brigitte Bührer, Bibern zwei Personen ins Rennen um einen Nationalratssitz schicken können, die diese Ziele glaubhaft vertreten.

 

Andreas Schnetzler ist seit 2012 aktives Mitglied im Kantonsrat und seit 12 Jahren im Vorstand der EDU Schaffhausen. Aufgrund seiner reichen politischen Erfahrung, seinem Tatendrang und Bodenhaftigkeit hat er sich das nötige Rüstzeug angeeignet. Ich kann ihn zur Wahl in den Nationalrat ohne "wenn und aber" empfehlen!

 

Brigitte Bührer führt seit 7 Jahren das Sekretariat unserer Kantonalsektion und konnte sich in dieser Zeit wichtige politische Erfahrungen aneignen. Als Bäuerin und Viehzüchterin, aber auch als ehemalige Pflegefachfrau weiss sie, was lebens-wichtig ist und ebenso, dass zuerst gesät bzw. investiert werden muss, wenn geerntet werden soll. Sie würde frischen Wind nach Bundesbern bringen!

 

Wahlteilnahmen sind immer mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden, sie sind aber auch eine gute Plattform, die politischen Anliegen und den Namen EDU einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Trotz starkem Rückhalt von der EDU Schaffhausen sind wir auf Spenden angewiesen. Ich danke Ihnen im Voraus für jede Spende.

 

 

Erwin Sutter

Präsident EDU Schaffhausen


>>  Unsre Werte

>>  weiter zum Portrait von

Andreas Schnetzler

Brigitte Bührer